Samstag, April 17, 2010

3/3

Seit dem zwischenzeitlichen Verlust von Little L.s Hasen (er nennt ih "Da haaaad") haben wir ja zwei Ersatzhasen. Hase 1.0 wurde zwar eindeutig präferiert, als er letztens nachts aber total vollgekotzt wurde, musste er in die Waschmaschine.
Heute nacht gegen vier: selbes Spiel: Hase 2.0 erwischts (ausserdem insgesamt drei Schlafanzuggarnituren und Bettbezüge aus verschiedensten Körperöffnungen). Während der also zusammen mit diversen anderen Wäschestücken in die 60°C-Wäsche zieht, kommt Hase 1.0 von der Ersatzbank ins Bett zurück.
7:50h, Hase 2.0 zieht von der Waschmaschine in den Trockner, fängt Little L. wieder an zu husten, hält sich dabei Hase 1.0 von den Mund (endlich kann ich diese Körperspache deuten), kann aber logischerweise den Schwall nicht zurückhalten, nur umverteilen.... Weil eh schon alles wurscht ist, darf Hase 1.0 mit in die Badewanne, danach dann in die 60°C Wäsche.

Auftritt: Hase 3.0. Mit dem konnte man Mittagsschlaf halten, genau so lange, bis Hase 2.0 endlich aus dem Trockner kam. Dann begleitete man die Mami auf die Toilette und just in dem Moment, in dem diese ihr Hinterteil von der Schüssel hebt, wird Hase 3.0 in selbige befördert. Gottseidank ist die Waschmaschine grade fertig.

(Mal sehen, wieviele Hasenwechsel es heute noch geben wird. Ist ja erst Mittag)

Kommentare:

vreni hat gesagt…

:-D sorry, ist sicher nicht so lustig, wenn man ständig hasen waschen muss, und bettwäsche und kleider... aber so zum lesen ist es sehr amüsant. gute besserung auf alle fälle!

KOPFHOBBY hat gesagt…

Schrecklich schön, und eine dank dem Erfinder des Trockners!!

Viel Glück weiterhin!

KOPFHOBBY hat gesagt…

Sorry, Schreibfehler:

... einen Dank....

josili hat gesagt…

Oh gott! Wir hatten diese Nacht einen einmaligen Wäschewechsel dank Urks und ich war bedient... In Eurer Haut möcht ich nicht stecken. Gute Besserung! (bei uns ist schon wieder alles gut, hoffe ich mal...)

Katrin hat gesagt…

Oje ! Gute Besserung !
Jedes Mal wenn ich hier von der Kotzerei lese kommen mir die ständigen Mittelohrentzündungen meines Sohnes wie Pipifax vor ...
Aber lustig geschrieben, obwohl es eigentlich nicht wirklich lustig klingt :-)
Liebe Grüße,

Katrin

Allerleirauh hat gesagt…

Och Mensch, man möchte ja fast aus Solidarität mitkotzen...

Gute Besserung!!!

Anonym hat gesagt…

das tut mir wirklich leid. ehrlich! trotzdem muss ich zugeben, dass ich grad pipi in den augen vor lachen hab. ich schäm ich aber dafür... ein bisschen...

lg und gute besserung
steffi

Anonym hat gesagt…

Beruhigt sich die Lage langsam? Ich wünsche es Ihnen allen doch sehr.
Und, diese Augen machen mich schwach.

Grüße
Ivana

beautifulvenditti hat gesagt…

Ich fühle mit euch und ziehe zugleich den Hut, weil ihr es geschafft habt, mehrere Exemplare des Lieblingskuscheltiers anzuschaffen. Wünsche euch, dass die Hasenwäscherei bald vorbei sein möge...

Kassiopeia hat gesagt…

Diese Ersatzbank ist super! ;) Toms Puppe löst sich nämlich eben auf...

Ich ich hoffe, der Spuck hat bald ein Ende!